Kinderfahrzeug Feuerwehr Unimog

Tretauto Kinderfahrzeug Unimog

Kinderfahrzeug Feuerwehr Unimog

Jetzt bei Amazon kaufen

Welches Kind träumt nicht davon, einmal in einem echten Feuerwehrauto zu sitzen? Mit dem Kauf des Feuerwehr-Tret-Unimogs von Rolly Toys, kommen die kleinen Retter ihrem Traum schon ganz nah. Für Begeisterung dürfte das Gefährt allemal sorgen.

Facebooktwittermail


Bei allen Berichten handelt es sich nicht um einen Kinderauto Test im eigentlichen Sinn. Wir haben das Kinderauto nicht persönlich dem Wortsinn nach „getestet“, sondern eine Erfahrungsbericht auf Basis von Käufererfahrungen verfasst. Der Nutzen des Berichts für Dich liegt in der Bündelung, Strukturierung und Aufbereitung all dieser Infos. Die technischen Merkmale, die Ausstattung sowie der Lieferumfang beruht auf Herstellerangaben und Sekundärquellen.

Aufbau

Hier hat Rolly Toys weder Kosten noch Mühen gescheut, den Aufbau so einfach wie möglich zu gestalten. Das Tretauto kommt bereits vormontiert beim Käufer an. Lediglich der Sitz, das Blaulicht und die Lenkung müssen montiert werden. Als Finish werden noch die Aufkleber angeklebt und der Unimog ist einsatzbereit. Dank der sorgfältigen und ausführlichen Anleitung und dem richtigen Werkzeug zur Hand, klappte der Aufbau bei den Käufern in kurzer Zeit. Selbst wenn man handwerklich nicht so geschickt ist, dürfte die Montage nicht allzu zeitaufwendig sein. Das ist ein großer Pluspunkt, denn die Kinder stehen nicht lange quengelnd neben dem Auto, sondern wollen zügig losfahren.

Ausstattung

Für den ordentlichen Preis sollte man schon etwas erwarten können. Das Kinderfahrzeug ist hauptsächlich aus rotem Kunststoff gefertigt und laut Produktbeschreibung für Kinder von 3 bis 8 Jahren geeignet. Durch den verstellbaren Sitz kann sich der Unimog schnell an die Größe des Kindes anpassen lassen. Als Standard, wie bei weiteren Rolly Toys Gefährten, ist auch der Feuerwehr-Unimog mit einem geschützten Integralkettenantrieb und Flüsterlaufreifen mit Grip versehen. Die Stahlhinterachse kombiniert mit der Achselschenkellenkung der Vorderradaufhängung sorgt für Fahrvergnügen. Die 2-Gangschaltung und die Handbremse vereinfachen den Kindern die Fahrt auch auf unebenen und etwas abschüssigen Strecken. Als besonders positiv bei den kleinen Fahrern dürfte das funktionsfähige Blaulicht und die verstellbaren Pedale ankommen. Dank der Anhängerkupplung ist das Tretauto mit Anhänger und Co. aufrüstbar, auch von anderen Herstellern. Der Unimog ist mit der Spiel Gut Auszeichnung versehen und kommt mit satten 3 Jahren Garantie.

 
Jetzt bei Amazon kaufen
 

Facebooktwittermail

nach oben

Diese Kinderfahrzeuge könnten dir auch gefallen:

1 Kommentar

  1. SteffenLang

    Bin selbst bei der Feuerwehr und habe das Kinderauto meinem Sohn geschenkt. Er hat viel Spaß damit. Es gibt sehr viel Zubehör.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.